Ein Link im Second Life Profil

Die Sache einen Link ins Inworld Profil einzutragen, scheint wohl sehr gefragt zu sein und keiner weiß genau, wie manche das zustande bringen. Sie verraten ihr Geheimnis aber auch nicht. Also lüfte ich einmal das sonderbare Rätsel.

Erst muß man auf der Website http://www.tinyurl.com den Link der Website eintragen und einen kurzen Namen angeben. An sich eine praktische Sache, wenn man eine ellenlange URL hat und die sich nicht so einfach weiterreichen läßt. Jedenfalls ist genau so ein Link nur im Second Life Profil erlaubt. Warum auch immer. Vielleicht ist das irgendwo in den Tiefen der SL Wiki zu finden, ich habe noch nicht nachgeforscht.

tinyurl

Hat man also den Button gedrückt, der Link ist da, dann ab einloggen in SL und den Link auf die Art ins Profil kopieren:

I ♥ [http://tinyurl.com/slinfo Slinfo.de]

Ist der Name nicht mehr frei, hat man leider Pech gehabt und es wird eine andere URL generiert, meist in der Art http://tinyurl.com/knjuk6k (Der Link führt zur Website der Clockwork Spiral Fair, siehe Post weiter unten).

Man selbst sieht im Profil den Link immer so wie man ihn eingetragen hat, alle anderen sehen nur den Link.

LinkimProfil

So. Jetzt kann jeder von Euch sich das Profil mit Links zupflastern. 🙂

PS: Es gibt wohl doch Viewer, die diese Art Links nicht unterstützen. Im Forum meinte Dae, dass der Cool VL Viewer dieses Feature nicht kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s